Jugendherberge Essen

Die Studierenden der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement haben während der FIBO die Möglichkeit, in Jugendherbergen in Essen und Umgebung zu übernachten. Die Deutsche Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement hat eine entsprechende Gruppenmitgliedschaft mit dem deutschen Jugendherbergswerk abgeschlossen. Wer sich für eine Jugendherbergs-Übernachtung während der FIBO, der inernationalen Leitmesse für Fitness, Wellness und Gesundheit interessiert, der sollte sich zügig anmelden, denn diese Plätze sind sehr begehrt und daher schnell ausgebucht.

Hier die Kontaktdaten für die Jugendherberge in Essen:

Jugendherberge Essen
Pastoradsberg 2
45239 Essen-Werden
Ansprechpartner:
Frau Görnt
Herr Ladwig
Tel.: 0201/491163
Fax: 0201/492505
Email: essen@jugendherberge.de
Internet: www.jugendherberge.de

Die Anmeldung erfolgt per Fax oder E-Mail. Studierende der Deutschen Hochschule können sich mit dem Hinweis auf die Gruppenmitgliedschaft der Deutschen Hochschule für Prävention und Gesundheitsmanagement direkt anmelden.
Als Beleg des Studierendenstatus ist beim Einchecken in der Jugendherberge der Studierendenausweis vorzuzeigen.

Bei Fragen zur Übernachtung in der Jugendherberge Essen steht das Studiensekretariat unter Tel.: 0681/68 55 150 gerne zur Verfügung.

Newsletter abonnieren!