Aktiv sein für den Erfolg

Der Begriff GETUP abgeleitet vom englischen „to get up“ bedeutet übersetzt „aufstehen“ und symbolisiert damit die aktive Verhaltensänderung die einerseits für die Gesundheit und kandererseits für den unternehmerischen Erfolg notwendig ist.

Um die Gesundheit zu erhalten oder zu verbessern ist Aktivität notwendig. Im Unterschied zur Medizin, bei der die Person oftmals eher einen passiven Part einnimmt, ist bei Gesundheit und Prävention die Aktivität des Einzelnen gefordert:

  • Jeder Einzelne muss für seine Gesundheit aktives Training in den Bereichen Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Koordination durchführen.
  • Jeder Einzelne muss sich aktiv Informationen über gesunde Ernährung aneignen und diese dann auch in seiner individuellen Situation umsetzen
  • Jeder Einzelne muss durch aktive Entspannung dafür sorgen, dass die alltäglichen Belastungen und der Stress sich nicht dauerhaft negativ auf seine Gesundheit auswirken.

Für diese aktive Gesundheitsförderung muss jeder für sich „aufstehen“ und aktiv werden, um langfristig die individuelle Leistungsfähigkeit zu bewahren, die es ihm ermöglicht das Leben aktiv zu genießen.

Für eine erfolgreiche Unternehmensführung im Präventionsmarkt ist Aktivität in besonderem Maße erforderlich. Denn in der Zukunftsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit gibt es keine „festgefahrenen Pfade“, dafür aber viele neue Chancen für Unternehmer die bereit sind aktiv zu bleiben:

  • „Angebote können Märkte schaffen“: Man sollte nicht warten, bis andere (z.B. Staat, Kommune, Krankenkassen) etwas entscheiden, sondern selbst aktiv nach Möglichkeiten suchen und so machbare Lösungen finden
  • Als Unternehmer muss man aktiv sein und früher „aufstehen“ als seine Mitbewerber
  • Wer als Unternehmer aktiv ist erkennt Marktchancen und kann damit immer einen Schritt voraus sein.
  • Man muss immer aktiv bleiben und viele Konzepte ausprobieren, denn nicht alle Aktivitäten sind von Erfolg gekrönt. Deshalb ist es wichtig immer „viele Eisen im Feuer“ zu haben.
  • Im Geschäftsleben muss man auch nach Rückschlägen immer wieder „aufstehen“, aus den Fehlern lernen und neue Wege finden, die schließlich doch zum Erfolg führen.
  • „GETUP for Startup“: Um etwas neues zu starten muss man zunächst aktiv werden, Chancen und Risiken abwägen und dann die richtigen Entscheidungen treffen.

Der GETUP-Kongress vermittelt den Teilnehmern aktuelles Knowhow, neue Ideen und Entwicklungen der Branche sowie erfolgreich umgesetzte Konzepte. Der GETUP-Kongress soll die Beteiligten in der Zukunftsbranche Prävention, Fitness und Gesundheit ermuntern „aufzustehen“, aktiv zu sein, sich weiter zu entwickeln und neue Wege für die Gesundheit und den Erfolg Ihrer Unternehmen zu gehen.

Newsletter abonnieren!